in Memoriam


Bessi vom Lindenhof
Birte

geboren am 12.01.2005 gestorben am 22.04.2010


Liebste Birte!

Am 22.04.2010 bist Du leider viel zu früh über den Regenbogen gegangen. Du hast  5 Jahre durch Deine besondere Art mein Leben bereichert und ich weiss, dass es für mich nie wieder so einen tierischen Begleiter geben wird, wie Du es warst. Noch nie hatte ich einen Hund, der so viel mit mir „geredet“ hat, wie Du es getan hast. Noch nie hatte ich einen Hund, der so intensiv mit mir verbunden war, dass er jede Stimmungslage bei mir gefühlt hat und mir Trost gespendet hat. Du fehlst mir so sehr und in meinem Herzen wirst Du immer bei mir bleiben. Danke für die schönen Jahre mit Dir.

Hallo Tante Birte!

Im September 2006 bin ich geboren und als meine Mama endlich vor mir Ruhe haben wollte, hast Du mich an Deine Seite genommen. Ich habe seitdem immer mit Dir in einem Körbchen geschlafen, Du hast mich vor allem beschützt, was mir Angst gemacht hat und Du hast unserem Frauchen geholfen, mich zu erziehen. Nun bist Du nicht mehr da und ich verstehe nicht, warum ich jetzt allein bin. Mein Futter will nicht mehr schmecken, spielen mag ich auch nicht und ich klebe an unserem Frauchen. Das Schlimmste ist, ohne Dich habe ich auf einmal Angst vor anderen Hunden und möchte mich am liebsten verstecken, wenn welche mit mir spielen wollen. Du fehlst mir so und ich verstehe es nicht, dass Du fort bist.

Deine Caatje


Eila zum Waterbuk

geboren am 20.06.2009 gestorben Anfang Juni 2010


Leider ist Anfang Juni 2010 die kleine Eila aus Caatjes Wurf vergiftet worden. Wir wünschen ihr eine gute Reise über den Regenbogen. Grüße Birte von uns.


Ida zum Waterbuk

geboren am 12.05.2013 gestorben am 07.08.2013


Am 7.08.2013 Ist nach einer Notoperation die kleine Ida aus dem I-Wurf über die Regenbogenbrücke gegangen. Es war ein großer Schock für uns alle


Stella zum Waterbuk

gestorben am 13.06.2014


Am 13.06.2014 ist Stella nach einem glücklichen Hundejahr über die Regenbogenbrücke gegangen. Sie durfte ein Jahr glücklich und übermütig ein schönes Leben führen, bis ihr Herz uns die Grenzen aufgezeigt hat. Obwohl es uns allen klar war, dass Stella niemals alt werden konnte, war es doch ein Schock und sie hinterlässt eine große Lücke in der Familie.


Assy zur Hemke

geboren am 04.03.2002 gestorben am 18.06.2015


Am 18.06.2015 hat sich unsere alte Dame Assy ein letztes Mal ihren Ball geschnappt und ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Gute Reise mein Mädchen und grüße Birte, Prinz und Stella von uns. Wir werden Dich sehr vermissen.


Nr. 9 aus dem
O-Wurf

geboren am 11.02.2017 gestorben am 11.02.2017


Nach einer schweren Geburt mit Kaiserschnitt hat es die kleine Hündin Nr. 9 aus dem O-Wurf leider nicht geschafft.

Run free, kleines Sternchen.


Caatje zum Waterbuk

geboren am 01.09.2006 gestorben am 22.05.2017


Liebe Caatje,

am 01.09.2006 bist Du als Assy´s Tochter in mein Leben gekommen. Schon damals haben wir fast 45 Minuten um Dich gebangt, denn Du wolltest nach der Geburt nicht schnaufen. Du hast mich von Anfang an überall hin begleitet. Du warst im Kinderheim diejenige, die von den Kindern alle Geheimnisse kannte und den Kindern Trost gespendet hast. Vor 2 Jahren erkranktest Du an Diabetes und wieder habe ich um Dein Leben gebangt und Dich nicht aufgegeben. Wir haben noch 2 wundervolle Jahre zusammen gehabt. Nun hatte Dich die Kraft verlassen und Du konntest Deinen Weg nicht mehr mit mir gehen.

So habe ich Dich heute über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

RIP liebe Caatje, ich werde Dich sehr vermissen.